fbpx

Zu Besuch bei unserem Produzenten Tsililis

Zu Besuch bei unserem Produzenten Tsililis

Die Familie Tsililis ist die erste die Tsipouro in Thessalien mit der von der Europäischen Union anerkannten gleichnamigen geografischen Angabe abgefüllt hat. Heute ist Tsililis weiterhin ein Vorreiter in den Bemühungen um die Förderung und internationale Anerkennung von Tsipouro, diesem authentischen griechischen Getränk. 1996 gründete die Familie Tsililis “THEOPETRA”, einen vorbildlichen Bio-Weinberg, mit dem Ziel, die Einzigartigkeit der Gegend und die Wiederbelebung seltener griechischer Sorten hervorzuheben. Langjährige historische Tradition und moderne Technologie werden harmonisch mit menschlicher Inspiration verbunden und verewigen die Weinkultur des Ortes mit Respekt für die Umwelt (Natura 2000-Programm).

Die Weinberge des Gutes erstrecken sich an Hängen halbgebirgiger Hügel, mit Ost-West-Ausrichtung und auf einer Höhe von 280-350m. Die Zusammensetzung des Bodens variiert aufgrund der seltenen Gesteinsbildung in Meteora. Das Hauptmerkmal ist das Vorhandensein von Schiefer, der die Weinberge “flach” macht und eine sehr gute Drainage bietet.

Das Klima der Region ist kontinental mit strengen nassen Wintern und sonnigen, heissen und trockenen Sommern. Die grossen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht im Frühjahr und Sommer tragen zur Entwicklung intensiver und komplexer Aromen, zur langsamen und sanften Reifung und zur Erhaltung der natürlichen Säure der Trauben bei.

Die Weine dieser Kategorie stammen aus Trauben streng definierter Sorten, die in bestimmten Weinbergen in geringen Erträgen angebaut und unter bestimmten Bedingungen vinifiziert werden. Das Ergebnis sind hochwertige Weine mit besonderem Charakter, die für das Terroir der Region Meteora repräsentativ sind.

Die Produktionsstätte befindet sich im kleinen Ort Raxa bei Trikala, welche ich vor kurzem besucht habe. Nach einem herzlichen Empfang vor Ort und einer Tasse griechischen Kaffee, bekam ich eine persönliche Führung durch Herrn Konstantinos Tsililis (Inhaber und Geschäftsführer) und Georgios Kotsiou (Agronom und Önologe). Sie zeigten mir alle Prozesse von der Ankunft der Trauben in der Produktionsstätte, der Reinigung, bis hin zum Gärprozess und schliesslich zur Abfüllung der Weine und Destillate. Mit Herrn Georgios Kotsiou besuchte ich im Nachhinein die Bio-Weinberge von Theopetra der Rebsorte Malagousia (Meine Lieblingsrebsorte). Da es ein sehr heisser Tag war, führten wir unsere Unterhaltung bei einer kühlen Kostprobe im Weinkeller fort. Dort bekam ich die Gelegenheit einige neue Kreationen zu probieren und vieles dabei von Georgios zu lernen. Wir sprachen über die Geschmacks- und Duftnoten der verschiedenen Sorten und wie diese am besten serviert werden. Es war ein sehr spannender und Informativer Tag im Hause Tsililis. Was ich von diesem Besuch mitgenommen habe: Für eine ausgezeichnete Qualität ist die moderne Technologie sehr wichtig aber die Tradition, Inspiration und Leidenschaft darf dabei nicht fehlen, sowie der Respekt vor dem Ökosystem.

Probieren Sie die Produkte von Tsililis und schmecken Sie die Leidenschaft und Tradition der Produkte. Hier finden Sie alle Produkte von Tsililis: Rotwein “Theopetra Estate – Limnionas PGI, Bio“, Weisswein “Theopetra Estate – Malagousia & Assyrtiko PGI, Bio“, Roséwein “Theopetra Estate – Xinomavro PGI“, und die Destillate “Trauben Destillat – Xinomavro”, “Tsipouro – Tsilili, ohne Anis” und “Tsipouro Agioneri – Gereift, ohne Anis“.

Links: die Produkt Auszeichnungen im Empfangsbereich)/ Rechts: die Bio-Weinberge Theopetra
Links: die Produkt Auszeichnungen im Empfangsbereich)/ Rechts: die Bio-Weinberge Theopetra
Links: Herr Konstantinos Tsililis (Inhaber und Geschäftsführer) / Rechts: Georgios Kotsiou (Agronom und Önologe)
Links: Herr Konstantinos Tsililis (Inhaber und Geschäftsführer) / Rechts: Georgios Kotsiou (Agronom und Önologe)

Schauen Sie sich noch die Videos auf YouTube an.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

X